Die besten 4 Wikinger-Modellschiffe, die Sie bauen können

Wikingerschiffe sind ein klassisches Symbol für die historischen Wikinger, die berühmte Seefahrer und Entdecker waren. Diese geschnitzten Schiffsmodelle aus Holz können die Fähigkeiten und das Talent eines Handwerkers in Bezug auf genaue Formen, Schnitzmuster, Farbpalette, Bemalung und Dekoration zeigen.

Es gibt verschiedene Arten von Wikingermodellen wie Drachenkopfschiffe, Barkenschiffe, Knarrschiffe, Drakkarschiffe, Langschiffe und mehr, die Bastler und Handwerker aller Erfahrungsstufen ansprechen. Für Anfänger reicht es, wenn Sie Ihre Leidenschaft für den Bau eines erstklassigen Wikingerschiffsmodells festhalten. Experten sollten sich auf die kleinen Details konzentrieren. Aber zuerst brauchen Sie ein Modellschiff, mit dem Sie beginnen können. Hier sind unsere 4 besten Wikingermodellschiffe, die du basteln kannst.

Inhalt

Das klassische Langschiff-Modell der Wikinger

Ein Klassiker. Das Langschiff war die Hauptstütze der Wikingerflotte und spielte eine wichtige Rolle bei der Invasion und Kolonisierung Nordamerikas durch die Wikinger. Die berühmtesten Langschiffe waren die, die König Harald Hardrada (auch bekannt als Harold Harefoot) und König Olaf Tryggvason benutzten, um in England einzufallen. Sie wurden sowohl mit Segeln als auch mit Rudern angetrieben, was sie schnell und wendig machte.

Mit dem Langschiff konnten die Wikinger große Entfernungen zurücklegen. Es hatte keine Innenkabinen oder Betten, aber es hatte einen Mast, der mit Seilen gesenkt und gehoben werden konnte. Die Segel konnten gehisst werden, um die Besatzung vor schlechtem Wetter zu schützen. Im Falle eines Angriffs war es üblich, dass die Wikinger ihre Bänke verließen und sich mit Speeren in der Hand aufstellten, um besser auf die Verteidigung gegen Angreifer vorbereitet zu sein.

Die Konstruktion basiert auf einer einfachen Plattform mit begrenztem Freibord, geringem Tiefgang und breiter Breite, um zusätzliche Ruderer aufnehmen zu können. Das Langschiff hatte ein offenes Deck ohne Dach oder Abdeckung. In einer Seeschlacht ist es wichtig, dass man sich frei bewegen kann, ohne durch ein Dach oder ein Vordach behindert zu werden. Ein großes Segel wurde immer mitgeführt.

Das Langschiff Viking ist ein Klassiker, der es verdient, von Schiffsmodellbauern aller Erfahrungsstufen gebaut zu werden.

Das Wikingerschiff Gokstad aus dem 9.

Die Seeleute der Wikingerzeit waren eine besondere Art von Menschen. Sie mussten widerstandsfähig und zäh sein, um die langen Fahrten und die raue See zu überstehen. Es war jedoch auch wichtig, dass sie geschickte Handwerker waren, um ihre Schiffe zu bauen. Daher hat die Gokstad einen sehr langen Kiel, der das Segeln gegen den Wind erleichtert. Dies zeigt, dass die Wikinger sehr geschickte Schiffsbauer waren und über fortgeschrittene Kenntnisse der Segeltechnik verfügten. Es gibt sogar Schnitzereien auf dem Schiff, die Drachenköpfe sowie Bilder von langhaarigen Menschen mit Hüten und gehörnten Helmen darstellen.

Die Gokstad ist eines der besseren Wikingermodellschiffe, die man bauen kann. Das echte Gokstad-Schiff wurde von einem Mann namens Oseberg um das Jahr 900 gebaut. Es wurde 1880 in einem großen Grabhügel in Gokstad, Sandar, Bezirk Vestfold, Norwegen, ausgegraben und ist heute im Wikingerschiffmuseum in Oslo, Norwegen, ausgestellt. Der Bau dieses Modells erfordert etwas Zeit und Geduld, aber Sie werden erstaunt sein, wie detailgetreu es nach der Fertigstellung aussieht.

Das schnelle Drakkar-Schiffsmodell

Das größte jemals gebaute Wikingerschiff, die Drakkar, war vom späten 8. Jahrhundert bis zum Jahr 1003 im Einsatz. Das Schiff wurde in Roskilde an der Ostküste Dänemarks gebaut und ist heute im Wikingerschiffsmuseum zu sehen.

Die ursprüngliche Drakkar, der dieses Wikingermodellschiff nachempfunden ist, war für ihre Schnelligkeit bekannt. Es war den flachen Booten nachempfunden, die von den Nordmännern während ihrer Invasion Großbritanniens auf Flüssen und Seen eingesetzt wurden. Das Drakkar war bis ins frühe 11. Jahrhundert in Gebrauch. Die Langschiffe waren äußerst vielseitig und konnten für Raubzüge, Handel und Erkundung eingesetzt werden. Ihre Fähigkeit, dicht am Wind zu segeln, und ihr hohes Rudertempo in Verbindung mit ihrer hervorragenden Manövrierfähigkeit machten sie zu sehr gefährlichen Gegnern.

Der Bau dieses Modells ist eine Hommage an die unglaubliche Geschichte der Wikinger aus vergangenen Jahrhunderten und an die schiere Größe ihrer Schöpfungen, die die Menschen noch heute in Erstaunen versetzt.

Das robuste Wikinger-Knarr-Modell

Die Knarr war ein Wikingerschiff, das für Entdeckungen und Handel eingesetzt wurde. Es wurde so gebaut, dass es leicht und einfach zu navigieren war, so dass es sowohl auf Flüssen als auch auf offenem Wasser fahren konnte. Die Knarr wurde mit einem langen, flachen Boden konstruiert, damit sie seichte Flüsse und Buchten befahren konnte. Außerdem verfügte es über einen gekrümmten Kiel, der das Schiff aufrecht hielt, sowie über ein Ruder zum Steuern und zwei Masten für die Segel.

Sie war einer der häufigsten Schiffstypen in der nordischen Seefahrt während der Wikingerzeit und wurde insbesondere als atlantisches Frachtschiff, als Kriegsschiff und als Sklavenschiff eingesetzt. Der Begriff wird manchmal für alle Seeschiffe verwendet, die für skandinavische Handelszwecke gebaut wurden, einschließlich der Koggen, die nicht so spezialisiert waren.

Die bisher berühmteste Knarr ist die Skuldelev 1, der Nachbau eines in Dänemark gefundenen Wikingerschiffs aus dem 11. Sie wurde rekonstruiert und wird auch heute noch befahren.

Das Schiff ist ein fantastisches Projekt für alle, die gerne segeln und ihre Fähigkeiten ausprobieren möchten, bevor sie ein größeres, detaillierteres Modell bauen. Es ist auch eine großartige Ergänzung für Ihre Sammlung von Miniaturschiffen.

Starten Sie Ihr Schiff mit unseren Top 4 Wikinger-Modellschiffen

Der Bau eines Wikingerschiffsmodells kann ein wunderbares und informatives Hobby für Menschen jeden Alters sein. Der Bau eines Wikingerschiffsmodells ermöglicht es Ihnen, die Komplexität des mittelalterlichen Schiffbaus und die Schwierigkeiten der Menschen, die sie bauten, zu erleben.

Letztlich sollten die von Ihnen gebauten Wikingerschiffsmodelle Ihre Fantasie ebenso ansprechen wie Ihre Augen. Wenn Sie ein ausgewogenes Verhältnis zwischen beiden erreichen, sind Sie auf dem besten Weg zu Ihrem eigenen perfekten Schiffsmodell. Wir haben jedes Schiff mit unseren eigenen Angeboten verlinkt, damit Sie Ihre Schiffsbaureise leichter beginnen können. Und wenn Sie fertig sind, würden wir uns freuen, Ihr fertiges Werk zu sehen.

Die besten 4 Wikinger-Modellschiffe, die Sie bauen können 5

Lernen Sie die Kunst des Schiffsmodellbaus

Beginnen Sie noch heute mit dem Bau von Schiffsmodellen aus Holz

Modelers Central. 2023, All rights reserved.

Get 10% off

your first order

10% off applies only to full-price items. By providing your email address, you agree to our Terms & Privacy Policy

Modelers Central. 2023, Alle Rechte vorbehalten.

10% Rabatt erhalten

Ihre erste Bestellung

Der Rabatt von 10 % gilt nur für Artikel zum vollen Preis. Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien einverstanden.

10% Rabatt erhalten

Ihre erste Bestellung

Der Rabatt von 10 % gilt nur für Artikel zum vollen Preis. Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien einverstanden.

10% Rabatt erhalten

Ihre erste Bestellung

Der Rabatt von 10 % gilt nur für Artikel zum vollen Preis. Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien einverstanden.